was sind reiskleie?

Reiskleie ist das äußere Häutchen vom braunen Reis gemeinsam mit Reiskeim. Beides wird entfernt wenn Reis geschält wird. Reiskleie und Reiskeim sind der wertvollste Teil vom Reis. Dennoch werden beide praktisch nie zu Ernährung oder zur Verbesserung der Gesundheit des Menschen benutzt. Beim kochen von Reis  überstehen das nur Teile der Vitalstoffe, dass ist jedoch nicht zu vergleichen mit roher Reiskleie, die noch den Reiskeime beinhaltet.

 

geschichte und nutzung von reis

Reis ist ein wichtiges Grundnahrungsmittel vieler Kulturen, besonderes in  Asien, Afrika und Lateinamerika. 

Die ältesten historischen Aufzeichnungen stammen aus Indien etwa 3.000 vor Christus. Von Indien aus hat sich der Anbau von Reis nach Westen und Norden verbreitet und wurde in Europa während des Mittelalters bekannt.

 

In unserer heutigen Gesellschaft wird der Reis meist gekocht, geröstet, vergoren, gebacken, als Reismehl oder Reisnudel verwendet, das ergibt eine gute billige Quelle für Kalorien und Stärke, aber auch nicht viel mehr.

 

reisklein

Reiskleie wird wegen des Geschmacks und aus optischen Gründen entfernt, weil der weiße Reis viel süßer schmeckt, leicht zu Kauen ist, schöner aussieht, eine kürzere Kochzeit benötigt uns sich länger hält. Er hat sich mit der Zeit als Zeichen von Wohlstand und Fortschritt etabiliert und verkauft sich besser in allen Ländern der Welt.

 

Reiskleie wird meistens weggeworfen oder zur Tierfutter oder Fertigprodukten beigemischt und erhitz, konserviert oder pasteurisiert. Sie wird zum Beispiel verwendet bei der Produktion von Wurst oder Sojawurst, weil man billige Masse erzeugen kann mit geringeren Anteil an Fleisch oder Soja. 

 

Wirken im Sinne von Hippokrates Nahrung kann dies in dieser Form natürlich nicht!

 

Nicht nur der Reis leidet, wenn die Reiskleie und der Keim entfernt werden sondern auch die Kleie selbst. Da Reisklei sehr reich an natürlichen Ölen (die einmal entfernt werden) sehr schnell oxidiert also ranzig und teilweise unwirksam wird. Das ist der Grund weshalb die entfernte Kleie oft als mühsam zu verarbeiten, nutzlos und verderblich missachtet wird.

 

reiskleie für die gesundheit

Dabei ist Reiskleie eines der besten Nahrungsmittel mit einer Reihe von pflanzlichen Heilstoffen und wertvollen Nährstoffen.

Sie ist reich an wertvollen Fetten, besitzt eine enorme antioxidative Kraft es wurden mehr als 70 verschiedene antioxidative Stoffe in der Reiskleie gefunden.

  • Antioxidantien schützen die Zellen, indem sie freie Radikale binden
  • die fettlöslichen Antioxidantien können besonders die Zellwände schützen 

 

Die asiatischen Meister in der Kampfsportart nutzten Reiskleie aus rohen Reis als Stärkungsmittel und als Geheimtipp für Muskelaufbau, Konzentration und Energie

 

Reiskleie

Reiskleie ist auch eine natürliche Quelle an der gesamten Gruppe der E-Vitamine.

Vitamin E ist der wichtigste fettlösliche Radikalfänger. Es schützt nicht nur die Zellwände vor vorzeitigen Oxidation, sondern auch empfindlichen Stoffe im Körper,

  • wie Hormone der Adrenalindrüsen
  • der Hirnanhangdrüse
  • sowie die Geschlechtshormone
  • es wirkt dem verkleben der Blutplättchen entgegen und normalisiert die Blutgerinnung
  • stabilisiert die Zellwände der roten Blutkörperchen und unterstützt deren Lebensdauer und Funktion
  • es kann Trübungen der Augenlinse verhindern
  • senkt das Risiko für Brust und Lungenkrebs
  • schütz die Signalübertragung der Nerven
  • verringert Entzündungen und Versteifung der Gelenke 

Gamma-oryzanol  - das BEGEHRTEste hormon in Bereich Anti-aging - BODYBUILDING  und anderen sportarten

Reiskleie enthält eine Gruppe von antioxidativen Stoffen, die Gamma-Oryzanol gennant werden. Diese wurden bisher in keiner anderen Pflanze gefunden. Sie verbessert,

  • die Durchblutung und wirkt Stagnationen im Bluttfluss entgegen 
  • hilft magere Muskelmasse aufzubauen und den Fettanteil im Körper zu verringern
  • stimuliert die Ausschüttung des menschlichen Wachstumshormon in der Hirnhangdrüse

Das Wachstumshormon hat noch viel weitere Wirkungen,

  • wie Unterstützung bei Abnehmen,
  • Reduzierung von Falten und Förderung der Elastizität der Haut
  • hilfe beim Erhalt der Knochendichte und Stärkung des Herzmuskels und Erhalt des Erinnerungsvermögens

Ähnlich wie bei gekeimter Gerste enthält auch Reiskleie effektive Enzyme, die wichtig sind für Zellschutz und Zellstoffwechsel sowie für Entgiftungsprozessen, zudem wirkt das Enzym übermäßiger Schleimbildung im Körper entgegen und unterstütz das Atmungssystem.

 

reiskleie pflanzliche quelle für lezithin

Lezithin ist eine fettige Substanz, die auch in der Leber gebildet wird. Lezithin ist z.B. auch in Eiern oder Sojabohnen enthalten.

Es ist wichtig bzw. es hilft bei der Verbindung von fetthaltigen und wasserhaltigen Substanzen und somit verbessert es die Aufnahme aller fettlöslichen Nährstoffe.

 

Genauso ist Lezithin wichtig für eine Gesunde Gehirnfunktion und für die Nerven. 

  • hilft bei der Verbesserung der Aufmerksamkeitsspanne und der Lernfähigkeit bei Kindern und Erwachsenen
  • Besitz hauch einen beruhigenden Effekt und kann helfen Hyperaktivität zu reduzieren
  • wirk der Bildung von Gallensteinen sowie hohem Blutdruck entgegen

Die wichtigen B-Vitamine in Reiskleie unterstützen die Effekte von Lezithin zusätzlich.

 

Rice Bran
zum shop Produkt

Reisklei  ist genauso eine hervorragende Quelle des Co Enzyms Q10, es unterstützt den Zellstoffwechsel und das Herz.

 

 

Wie bei Getreidegräser, Gerstenkeime und Algen ist auch Reiskleie eine vollwertiges Hippokrates Power Nahrungsmittel mit einer ganzen Bandbreite an Mineralien, darunter auch Zink, Selen, die für das Immunsystem wichtig sind.

Sicher und vertraut Einkaufen

  • schnelle Lieferung
  • Garantierter Datenschutz
  • begeisterte Stammkunden

Sicher bezahlen mit

Uns liegt Ihre Sicherheit am Herzen. Deshalb garantieren wir den reibungslosen Ablauf Ihres Einkaufs. Alle Preise inkl. MwSt.

Versand durch



Service Hotline

Telefonische Unterstützung und Beratung unter: +43 699 18 12 56 93

Mo. - Fr. 11:00 - 18:00 Uhr